Heute vor 170 Jahren …
… wurde der Ruderer Elias Connell Laycock in Sydney geboren. Er matchte sich in den  1870er-Jahren mit seinem Dauerrivalen Edward Trickett, der 1876 als erster Australier einen Weltmeistertitel gewinnen konnte. Laycock forderte 1881 sowie 1884 den damals regierenden Champion Ned Hanlan aus Kanada, musste sich aber in beiden Titelrennen geschlagen geben. Am 29. Mai 1938 starb Elias C. Laycock im Alter von 93 Jahren in seiner Residenz in Cronulla, New South Wales.


Weitere Jahrestage:
 

Heute vor 150 Jahren …
… wurde der Australian-rules-Footballspieler Charlie „Tracker“ Forbes. Der Ruckman spielte für Essendon (1889-1896: 4x Meister 1891-94 – in der VFL 1897-1902: Grand Final 1898), wurde 1891 zum Association Champion of the Colony sowie 1892 zum Spieler des Jahres gekürt. 1898 spielte er beim allerersten Grand Final der Victorian Football Leauge (gegründet 1897), das Essendon aber gegen Fitzroy verlor. Am 20. Juni 1922 starb Tracker Forbes im Alter von 57 Jahren.
Image (australianfootball.com)

Heute vor 130 Jahren …
… wurde der Fußballspieler John Maconnachie, voller Name John Smith Jackson Maconnachie, in Aberdeen geboren. Der Verteidiger war unter anderem für Everton FC (1907-20: Meister 1915, Vizemeister 1909, 1912) aktiv.
Image (pinterest.com)

Advertisements