Heute vor 100 Jahren …
… wurde der Leichtathlet Karl Sutter in Basel geboren. Der Stabhochspringer war für den FC Freiburg aktiv und gewann 1938 die Europameisterschaft für Deutschland. Seine Bestleistung waren 4,05 Meter. Karl Sutter starb am 14. September 2003 im Alter von 89 Jahren in Berlin-Spandau.

… wurde der Fußballspieler Werner Klaas in Meggen, Westfalen, geboren. Der Abwehrspieler war unter anderem für den SV Koblenz (später TuS Neuendorf) aktiv und absolvierte ein Länderspiel für Deutschland (3:2 in Luxemburg, 21.03.1937). In Wien war er beim Gastspiel einer Studentenauswahl dabei. Werner Klaas fiel zwischen dem 30. März und 3. April 1945 im Alter von 31 Jahren im Nitratal in der Slowakei. Seine sterblichen Überreste wurden bis heute nicht gefunden.
Image (schlitzohri.org)

Heute vor 80 Jahren …
… wurde der Fußballspieler Ilijas „Paja“ Pašić in Herceg Novi, Montenegro, geboren. Der Mittelfeldspieler war für FK Željezničar (1953-1958) und Dinamo Zagreb (1958-1960. Vizemeister & Cupsieger 1960) aktiv. Er absolvierte 8 Länderspiele (1 Tor) für Jugoslawien (1954-1959), unter anderem ein 1:1 (1956) und ein 3:3 (1957) gegen Österreich und ein 1:1 in Deutschland (20.12.1959 in Hannover). Eine Verletzung beendete seine Karriere und Paja Pašić wechselte auf die Trainerbank, etwa bei FC Gossau (1973–1974, 1978–1989) oder FC Luzern (1974–1975).
Image (zeljeznice.net)

Heute vor 75 Jahren …
… wurde der Fußballschiedsrichter Bob Valentine, voller Name Robert Bonar Valentine, in Dundee, Schottland, geboren. Er leitete bei der WM 1982 in Spanien das (Un-)Spiel zwischen Österreich und Deutschland (0:1), das als „Schande von Gijon“ in die Geschichte einging. Der Schotte kam außerdem zu Einsätzen bei den EM-Endrunden 1984 und 1988. Im Europapokal sorgte 1987 ein Elfmeterpfiff im Halbfinale zwischen Bayern und Real für einen Eklat: Die Stars aus Madrid waren mit der Entscheidung nicht einverstanden und ließen sich erst nach Minuten zum weiterspielen bewegen (Endstand 4:1). 1983 leitete der Schotte das Zweitrunden-Hinspiel zwischen Bohemians Prag und Rapid Wien (2:1).
Image (worldreferee.com)

Heute vor 70 Jahren …
… wurde die Badmintonspielerin Minarni Sudaryanto in Pasuruan, Jawa Timur, geboren. Sie wurde 1975 Mannschafts-Weltmeisterin mit Indonesien, gewann bei den Asienspielen dreimal Gold (1x Einzel, 2x Doppel) sowie einmal Silber und dreimal Bronze (1962-1970). Bei den Asienmeisterschaften war Minarni 1962 im Einzel erfolgreich. Am 14. Mai 2003 starb Minarni Sudaryanto im Alter von 59 Jahren in Jakarta.
Image (badmintonsportinfo)

Heute vor 50 Jahren …
… begann die 15. FIA-Formel-1-Weltmeisterschaft mit dem Grand Prix von Monaco in Monte Carlo. Zum Auftakt setzte sich Vize-Weltmeister Graham Hill auf B.R.M. mit einer Runde vor seinem Teamkollegen Richie Ginther durch. Platz drei ging an Peter Arundell, der es erstmals aufs Podium schaffte, vor Titelverteidiger Jim Clark (beide Lotus-Climax). Der Schweizer Jo Siffert beendete das Rennen auf Rang acht.
Graham Hill (formula1.com)

Advertisements